Kontakt suchen
DruckenSeite weiterempfehlen

Unkomplizierte Hilfe

Psychosoziale Beratung

Beratung und Therapie

Wir sind für Sie da. Vereinbaren Sie einen Termin mit den Beratungsstellen Zürich oder Winterthur
Mehr Informationen
So erleichtern wir den Alltag einer Familie mit einem krebskranken Kind.
Lese Beispiel

______________________________________________________________________

 

Rechtzeitig handeln

Ein Sonnenschutzprojekt der Krebsliga Zürich

Prävention und Früherkennung

Rechtzeitig handeln und Symptome frühzeitig erkennen. Wir engagieren uns, damit weniger Menschen an Krebs erkranken.
Mehr Informationen
Sonnenschutzprojekt "Ja nicht rot werden" www.janichtrotwerden.ch
Lese Beispiel
 

Projekte unterstützen

Krebsforschung

Forschung zur Krebsbekämpfung

Unsere Zukunfts-Investition: Wir unterstützen und finanzieren ausgewählte Forschungsprojekte an den Zürcher Hochschulen.
Mehr Informationen
Wir fördern die Fortschritte im Kampf gegen Chemotherapie-Resistenzen.
Lese Beispiel


Das Turmhaus in Winterthur
Das Turmhaus in Winterthur
© KSW

Herzlich willkommen im "Turmhaus" in Winterthur

Im "Turmhaus" an der Haldenstrasse 69 in Winterthur finden Sie unser Begegnungs- und Informationszentrum, unsere psychosoziale Beratungsstelle und unsere Praxis für psychoonkologische Psychotherapie. Das Turmhaus ist geöffnet von Montag bis Freitag,
10-17 Uhr, Tel. 052 214 80 00. 
Monatlicher Veranstaltungskalender

News:


Logo Tumortage Winterthur 2015

Tumortage Winterthur 2015

Bereits zum 8. Mal finden am 6./7. Februar 2015 in Winterthur die Tumortage statt. Eine Veranstaltung für Menschen, die mehr wissen möchten über die Entstehung und neue Behandlungsmöglichkeiten von bösartigen Tumoren, über die Nachsorge und vieles mehr.
Mehr

Franziska Gross

"Ich spinne nicht, ich habe Krebs!"

Das hört die Psychoonkologin Franziska Gross von manchen Patienten. Sie arbeitet in der Praxis für Psychoonkologie der Krebsliga Zürich und betreut dort Krebsbetroffene oder deren Angehörige. Lesen Sie hier ihr Interview mit der Zeitschrift "Schweizer Familie" in der Ausgabe 2/2015.
Mehr

Kurse der Krebsliga Zürich

Subventionierung unserer Kurse für Krebsbetroffene und Angehörige: wichtige Neuerung für die Teilnehmenden

Mit einem namhaften Beitrag subventioniert das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) seit Jahren die Kurse der Krebsliga Zürich. Der jährliche Beitrag ist im Rahmen eines Leistungsvertrages geregelt, welcher nun für die Periode von 2015 bis 2018 neu ausgehandelt wurde.
Mehr

Malkurs im Turmhaus

Turmhaus-Veranstaltungen im Februar

Veranstaltungen: "Ermutigende Bilder des Abschieds...am 04.02.", Über das Gehirn und was es so besonders macht...am 25.02.", Kurse: "Rauchstopp...ab 05.02."
Mehr

Checkübergabe bei der Krebsliga Zürich

Erfolgreiche Spendenaktion des Spital Limmattals

Im Oktober fand im Spital Limmattal ein Informations- und Spendentag zugunsten der Krebsliga des Kantons Zürich statt. Im Rahmen des internationalen Brustkrebsmonats wurde über das Thema Brustkrebs informiert und Spenden für die Brustkrebsprävention und Gesundheitsförderung gesammelt.
Mehr

Patientenfahrdienst

Neuerungen beim Fahrdienst

Der Fahrdienst der Krebsliga Zürich transportiert Krebspatienten zu regelmässigen medizinisch notwendigen Fahrten innerhalb des Kantons Zürich gegen einen Unkostenbeitrag. Damit die Krebsliga Zürich diese Dienstleistung auch in Zukunft anbieten kann, ist es leider unumgänglich, die Preise ab dem 1. Januar 2015 um fünf Franken pro Fahrt zu erhöhen.
Mehr

Das ganze Künstler-Ensemble am Cinema for Life 2014

Cinema for Life 2014 - Künstler schenken Lichtblicke

Am Sonntag, 30. November hiess es erneut „Vorhang auf“ für Cinema for Life – Weihnachten und andere Abenteuer, Teil VII“. Ein inzwischen eingespieltes Team von rund 25 Künstlern führte durch ein kreatives, abwechslungsreiches, buntes und berührendes Programm und zauberte den über 800 Zuschauern an diesem Nachmittag ein Lachen aufs Gesicht.
Mehr

Unterstützung durch 395 gelaufene Kilometer für "RUEDIRENNT"

Grenzen wurden verschoben - RUEDIRENNT für zwei Krebsligen

Die Krebsligen Zürich und Graubünden durften von den beiden Läufern Reto Hunziker und Ruedi Frehner stolze Fr. 23‘490.85 entgegen nehmen. Dieser Ertrag aus dem Projekt „Gemeinsam Grenzen verschieben“ ist bestimmt für Ferienlager für krebskranke Kinder und Jugendliche.
Mehr


Weitere News